Status-Infos

Die Skisaison 2017/18 ist in aktiver Vorbereitung.

Lasst euch von Neuerungen überraschen.

Webcam

webcam

Eröffnung 2003

Seit vergangenem Wochenende ist auch der Skilift in Falkenau in Betrieb. Auf der rund 300 Meter langen Abfahrtspiste (Höhenunterschied etwa 60 Meter) liegen gut zehn Zentimeter Schnee. "Die Bedingungen sind gut", teilt der Skiclub Falkenau mit. In den Schulferien sind die Liftanlage und ein Imbissstand täglich ab 10 Uhr geöffnet. Die Tageskarte kostet 9 Euro (Kinder 4,50 Euro).

Start 2003

Von 18 bis 21 Uhr ist auf dem beleuchteten Hang Nachtskifahren angesagt (4 und 2 Euro). Parkmöglichkeiten sind unterhalb des Liftes vorhanden. Wenn das Winterwetter anhält, werden am Wochenende die Falkenauer Ortsmeisterschaften im Riesenslalom ausgetragen. (EB)

Drucken

Riesentorlauf

In diesem Jahr nahm eine kleine Abordnung des Clubs das erste Mal an den Sachsenmeisterschaften im Riesentorlauf teil. Dieser als DSV-Punkterennen ausgeschriebener Wettkampf wurde am 02.03.2002 am Fichtelberg in Oberwiesenthal durchgeführt. Es war klar, dass unsere Teilnehmer nicht im vorderen Teil der Ergebnisliste auftauchen würden. Aber die Teilnahme sollte das Entscheidende sein. Und einige standen auch in der Rangliste.

Weiterlesen

Drucken

5. Skifeuer

Am 11. und 12. Oktober 2002 fand das „5. Skifeuer“ in der Falkenauer Sportanlage statt. Es begann am Freitag mit der Diskothek "DJ Torsten aus Magdeburg", welche sehr gut besucht war. Am Samstag wurde das traditionelle Fußballturnier um den "Pokal der Firma Langheinrich" Falkenau durchgeführt. Dabei gewann die Stammtischmannschaft von "Müller´s Gaststätte" vor der Firma "Licht- und Montageservice Klug" aus Flöha. Auf Platz drei kam der Skiklub Falkenau vor den Mannschaften der Feuerwehren aus Falkenau bzw. Breitenau. Großen Anklang fanden ein zünftiger Glühwein (es pfiff ein eisiger Nordost!) und Kesselgulasch aus der Gulaschkanone, alles zu moderaten Preisen.

Am Abend tanzten Jung und Alt bei Klängen der "Breitenauer Musikanten". Die Veranstaltung war ebenfalls reichlich besucht. Zu später Stunde gab es noch eine Modenschau besonderer Art, bei der eine 08-15 Modekollektion von Mitgliedern des Skiklubs vorgestellt wurde. Angefangen von einer Abendmode bis hin zu einer Bademoden-Kollektion war alles vertreten. Das Beste gab es zum Schluss mit einer Dominashow durch ein Mitglied des Skiklubs. Es war wieder eine gelungene Veranstaltung, organisiert durch den Skiklub und die Feuerwehr Falkenau.

Drucken

Radio PSR

Im September 2002 besuchte uns Andrea Werner, Redakteurin von Radio PSR und erstellte einen Beitrag für die Sendereihe "Vereinsdreier", der am 28.09.2002 gesendet wurde.

Radio PSR

Drucken

Hochzeit

Ein Höhepunkt in diesem Jahr waren Hochzeiten. Am 01. August wurde bei Jens Thierbach (Vereinsvorsitzender) und Beatrice Schmidt ordentlich „gepoltert“. Dabei war zweifelsohne das Ballett der männlichen Schwäne ein Höhepunkt.

 

Hochzeit01 Hochzeit02 Hochzeit03

 

Zur Hochzeitszeremonie auf dem Schloss Augustusburg war am 03. August ebenfalls eine Abordnung des Clubs vor Ort. Einige Fotos sollen davon einen kleinen Eindruck vermitteln.

Drucken

Vielen Dank an unsere Sponsoren

  • Intoplan

    Intoplan Bauchemie
    09439 Amtsberg
    Intoplan
  • Freiberger Pils

    Freiberger Brauhaus GmbH
    09599 Freiberg
    Freiberger Pils
  • Dominic Richter

    Webdesign
    Kleingewerbe
    09557 Flöha

    Dominic Richter
  • Hotel und Restaurant Zur Falkenhöhe

    Hotel und Restaurant
    09557 Flöha
    Falkenhöhe Falkenau
  • Intoplan

    Intoplan Bauchemie
    09439 Amtsberg
    Intoplan
  • Freiberger Pils

    Freiberger Brauhaus GmbH
    09599 Freiberg
    Freiberger Pils
  • Ortschaft Falkenau

    Ortschaft
    09557 Flöha
    Ortschaft Falkenau
  • Betonstein Flöha GmbH

    Betonstein Flöha

(c) Skiclub Falkenau // Erstellt durch: Dominic Richter