Status-Infos

Die Skisaison 2017/18 ist in aktiver Vorbereitung.

Lasst euch von Neuerungen überraschen.

Webcam

webcam

Impressionen 2006

Impressionen von der Wintersaison 2005/2006

Impressionen
weitere Bilder in der Galerie

Drucken

Kinderskirennen

Zwei "Skihasen" mit goldenen Händen
Steffen Kempe und Tim Bretschneider vom Skiclub Falkenau bereiten Kinderskirennen mit vor


SkihasenFalkenau. Am niedrigsten im Kreis Freiberg gelegen und doch bei Wintersportaktiven hoch in der Gunst: Das Skiareal am Plauberg in Falkenau genießt über Ortsgrenzen hinaus große Anziehungskraft. Die 300 Meter lange Abfahrtspiste wird sicher auch am Wochenende wieder von großen und kleinen Skihasen dicht bevölkert sein. Am Sonntag lädt der Skiclub Falkenau zum Kinderskirennen ein. Wenn die jüngsten Alpinen (nach Anmeldung bis 12 Uhr) ab 15 Uhr über den Buckel gehen, haben die fleißigen Macher vom Gastgeberverein ihre engagierte Vorbereitungsarbeit abgeschlossen. Zu den tüchtigen Organisatoren gehören Steffen Kempe und Tim Bretschneider, von allen nur "Kalle" gerufen. Seit 1997 gehören die beiden zu den aktivsten Mitgliedern des Skiclubs Falkenau. Steffen Kempe begleitet seit 2000, als der Club den Status eines Vereins erwarb, die Funktion des stellvertretenden Vorsitzenden. Der 31-jährige Polier beim Unternehmen Sächsische Bau GmbH Dresden hat zum Beispiel seine geschickten Hände mit im Spiel, wenn es heißt, den Lift aufzubauen, den Pistenbully zu warten oder die Schneekanone auszurichten. Nicht minder aktiv ist Tim Bretschneider. Der 33-jährige Hohenfichtener, der dem Falkenauer Skiclub ebenfalls seit 1997 die Treue hält, gilt als Mann für alles. Dass der gelernte Ofenbauer auch etwas von Kaminen und Grills versteht, beweist er als Marketender: Zu Skitagen kredenzt er am Fuße der Piste Bratwurst und Glühwein. (HY) Steffen Kempe und Tim "Kalle" Bretschneider (r.) gehören zu den Machern des Skiclubs in Falkenau. -FOTO: CHRISTOF HEYDE

Drucken

Eröffnung 2006

Nach langem Warten auf den Schnee ist es nun endlich soweit. Nachdem unsere Vereinsmitglieder den Skihang in den letzten Tagen präpariert haben, steht dem Wintersportvergnügen nun nichts mehr im Wege. Die Saison 2005/2006 ist damit eröffnet.

Wintervergnügen

Drucken

Weitere Beiträge ...

Vielen Dank an unsere Sponsoren

  • Intoplan

    Intoplan Bauchemie
    09439 Amtsberg
    Intoplan
  • Freiberger Pils

    Freiberger Brauhaus GmbH
    09599 Freiberg
    Freiberger Pils
  • Dominic Richter

    Webdesign
    Kleingewerbe
    09557 Flöha

    Dominic Richter
  • Hotel und Restaurant Zur Falkenhöhe

    Hotel und Restaurant
    09557 Flöha
    Falkenhöhe Falkenau
  • Intoplan

    Intoplan Bauchemie
    09439 Amtsberg
    Intoplan
  • Freiberger Pils

    Freiberger Brauhaus GmbH
    09599 Freiberg
    Freiberger Pils
  • Ortschaft Falkenau

    Ortschaft
    09557 Flöha
    Ortschaft Falkenau
  • Betonstein Flöha GmbH

    Betonstein Flöha

(c) Skiclub Falkenau // Erstellt durch: Dominic Richter